• Oktoberkerwe vom 20.10. - 30.10.2017

  • Oktoberkerwe vom 20.10. - 30.10.2017

Countdown
2
2
3
3
Tage
1
1
6
6
Stunden
5
5
8
8
Minuten
Mittwoch, 30 Oktober 2013 00:00

Oktoberkerwe begeistert rund 220.000 Gäste

Elf Tage Kerwevergnügen liegen hinter den Kaiserslauterer Kirmesfans und den Gästen aus Nah und Fern. Rund 150 Beschickerinnen und Beschicker an den Fahrgeschäften, den zahlreichen Kirmesbuden, im Shopping-Gässje und im Gastronomiebereich sorgten für beste Unterhaltung, jede Menge Spaß, Spannung und natürlich Nervenkitzel.

Rund 220.000 Besucherinnen und Besucher waren zur diesjährigen Oktoberkerwe in die Barbarossastadt gekommen, um das bunte Kerwetreiben mitzuerleben. „Dank des tollen Spätsommers war das erste Kerwewochenende sehr gut besucht", freut sich Dietmar Keller, Marktmeister der Stadt Kaiserslautern. Am zweiten Sonntag und am Abschlusstag seien dagegen die Besucherströme auf Grund des Wetters etwas verhalten gewesen. „Auch der Familientag war bei der diesjährigen Oktoberkerwe nicht so gut besucht wie in den vergangenen Jahren." Erfreulich sei nach den Worten Kellers auch das Verhalten der Kerwegäste gewesen: „Es hat nur wenige Betrunkene oder Schlägereien gegeben." Insgesamt sei das Fazit sehr gut und die Lautrer Oktoberkerwe wieder ein voller Erfolg.

Quelle Text:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 30.10.2013

 

Freigegeben in Aktuelles
Freitag, 13 September 2013 00:00

Kaiserslautern im Kerwefieber

Lautrer Oktobermarkt vom 18. bis 28. Oktober auf dem Messeplatz

Rasante und turbulente Fahrgeschäfte, saftige Hähnchen und süße Schaumküsse, nette Menschen in gemütlichen Biergärten treffen und jede Menge Abwechslung erleben – Kaiserslautern ist vom 18. bis 28.

Oktober 2013 wieder im Kerwefieber. Mit zahlreichen Attraktionen erwarten zahlreiche Beschicker die Besucherinnen und Besucher auf dem Messeplatz.

Am 18. Oktober öffnet die Lautrer Kerwe um 17:00 Uhr ihre Tore für die kleinen und großen Kerwefans. Ab 18:30 Uhr zieht dann der Werkvolk-Fanfarenzug Bann vom Torbogen in der Schwarzwaldstraße am Eingang der Kerwe mit Pauken und Trompeten über den Kerweplatz und um 19:00 Uhr wird das elftägige Treiben durch den traditionellen Fassbieranstich im Festzelt offiziell eröffnet. Gegen 21:00 Uhr können die Besucherinnen und Besucher ein buntes Höhen-Feuerwerk erleben, das bei Einbruch der Dunkelheit den Himmel über Kaiserslautern in ein Meer der Farben verwandelt und den Startschuss für das große Kerwevergnügen gibt.

Zahlreiche spektakuläre Fahrgeschäfte sorgen für Action und gute Laune auf dem Lautrer Kerweplatz. „Hot Shot" heißt die diesjährige Attraktion die 50 Meter Abschuss in den Himmel mit anschließendem freiem Fall versprechen. In nur knapp zwei Sekunden beschleunigt die Kugel auf 160 Stundenkilometer und lässt damit die fünffachen Kräfte der Erdanziehung auf den Körper wirken. Sobald die Kugel die 50 Meter Marke erreicht hat, setzt die Schwerkraft ein und man stürzt im freien Fall mit zahlreichen Loopings kopfüber in die Tiefe. Einzigartig dabei: die Fahrgäste werden während des Fluges mit einer Live-Cam gefilmt und können sich ihren Flug in Deutschlands einziger mobilen Bungee-Kugel danach anschauen. Eine weitere Sensation für Action-Fans ist ‚The King'. Das in Deutschland einzigartige Überkopf-Hochfahrgeschäft besticht durch eine Flughöhe von 25 Metern. Einen atemberaubenden Adrenalin-Kick garantiert die Achterbahn ‚Crazy Mouse' – der Spaß für die ganze Familie mit drehenden Gondeln und Steilfahrten. Auch die neu gestaltete Geisterbahn ‚Fantasy Drive' lädt mit lustigen Gruseleffekten, schaurig schönen Monstern und einer effektvollen Innengestaltung die ganze Familie ein.

Und was wäre ein Kerwebesuch, ohne auf dem Wahrzeichen eines jeden Volksfestes eine wunderbare Aussicht genießen zu können? Romantisches Flair verspricht auf der Lautrer Kerwe das Europa-Rad. In luftigen Höhen bietet sich hier auch die Gelegenheit an einer exklusiven Weinprobe teilzunehmen.

Auch die ganz Kleinen sind auf dem Kerweplatz richtig Große – zahlreiche Attraktionen sorgen für Spaß und Abwechslung beim Nachwuchs. Auf der Pony-Reitbahn werden kleine Cowboy-Träume wahr. Spiel, Spaß und richtig Action bringen zahlreiche Kinderfahrgeschäfte.

Zu einem gelungenen Kerwe-Erlebnis gehören nicht nur attraktive Fahrgeschäfte, sondern auch innovative Verkaufsstände mit einem reichhaltigen Angebot. Im „Shopping-Gässje" kann man sich auf eine kleine Einkaufsreise begeben. Von A wie „Accessoires" bis Z wie „Zahnstocher" findet man hier allerhand Schönes und Nützliches. Am Wochenende und bis spät in den Abend hinein ist hier Bummeln, Staunen und Kaufen angesagt.

Natürlich gibt es auf dem größten Volksfest der Westpfalz, der Lautrer Kerwe, in den gemütlichen Biergärten, Bistros, Zelten und an zahlreichen Imbissständen von der guten Bratwurst über pfälzische Spezialitäten bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt alles, was der Besuchermagen begehrt.

Besondere Programmpunkte lassen auch die diesjährige Oktoberkerwe zum außergewöhnlichen Erlebnis werden. Am Mittwoch, 23. Oktober, ist großer Familientag. Viele Sonderangebote, reduzierte Preise und zusätzliche Aktionen locken Groß und Klein auf den Messeplatz. Am Donnerstag, 24. Oktober lädt der Schaustellerverband Barbarossa Pfalz/Saar e. V. in das Festzelt Reichelt ab 15:00 Uhr zum Seniorennachmittag ein. Mit einem prächtigen Dankeschön-Feuerwerk verabschieden sich die Schaustellerinnen und Schausteller am Montag, 28. Oktober, bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21:00 Uhr von ihren Gästen.

Die Kerwe ist am Eröffnungstag von 17:00 bis 24:00 Uhr geöffnet, von Samstag auf Sonntag von 14:00 bis 24:00 Uhr. An den übrigen Wochentagen öffnet der Kerweplatz täglich von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr seine Pforten. Manche Händler im „Shopping-Gässje" öffnen an Werktagen bereits um 10:00 Uhr.

Quelle Text:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 13.09.2013

Freigegeben in Aktuelles

Events

20
Okt
2017

21:45





30
Okt
2017

21:00





Öffnungszeiten

Eröffnungstag 17:00
01:00
Samstag 13:00
01:00
Sonntag 13:00
23:00
Wochentagen 13:00
23:00

Manche Imbisse und Kinderfahrgeschäfte öffnen bereits
ab 11:00 Uhr.

Die Marktverwaltung behält sich vor, die
Öffnungszeiten witterungsbedingt zu ändern.

Routenplaner Bahn